AK KOMM der BN Kreisgruppe Miesbach

Seit Ende 2016 gibt es in der BN Kreisgruppe Miesbach einen Arbeitskreis Kommunikation. Wer macht mit?

30.01.2018

Die Mitglieder der BN-Kreisgruppe Miesbach haben in ihrer Jahreshauptversammlung am 09. Mai 2016 mehrheitlich beschlossen: „Der Kreisgruppenvorstand wird gebeten, zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen “Arbeitskreis (AK) Kommunikation“ einzurichten, mit dem Ziel der Verbesserung des Informationsaustausches zwischen Kreisgruppenvorstand und Mitgliedschaft.“

Dieser Arbeitskreis wurde vom 1. Kreisgruppenvorsitzenden Manfred Burger am 30. November 2016 in einer konstituierenden Sitzung gegründet. Dem Arbeitskreis gehörten bis zu sieben Kreisgruppenmitglieder an; zum vorläufigen Sprecher wurde Werner Fees gewählt, zur stellvertretenden Sprecherin Sybille Wutzer.

Entsprechend den BN-Richtlinien für Arbeitskreise arbeitet der AK grundsätzlich dem Kreisgruppenvorstand zu. Ziel ist es, die Vorstandschaft zu entlasten und gleichzeitig für einen besseren Informationsaustausch mit aktiven und interessierten Mitgliedern zu sorgen.

Als Arbeitsfelder hat sich AK zunächst folgende Schwerpunkte mit verschiedenen Prioritäten vorgenommen:

  • Mitwirkung am „Umweltecho“ der KG Miesbach, soweit vom Vorstand gewünscht.

  • Mitwirkung beim Internetauftritt der KG.

  • Mittelfristige Einrichtung eines KG- E-Mail-Verteilers.

  • Mittelfristige Einrichtung eines regelmäßigen „Newsletters“ der KG.

Der Arbeitskreis ist von der Zahl der Teilnehmer her noch „überschaubar“ und sucht Kreisgruppenmitglieder, die Interesse an der Mitarbeit haben.

Bei Interesse bitte an Werner Fees wenden.