Der Biber im Landkreis Miesbach

Der erste eingewanderte Biber wurde im Landkreis Miesbach 2006 entdeckt. Seitdem breitet er sich hier aus.

Dieser erfreulichen Entwicklung zu begleiten, ist eine wichtige Aufgab der Kreisgruppe des Bund Naturschutz.

Der BN erhob 2013 und 2014 das Vorkommen des Bibers im Landkreis um ein vorbeugendes Bibermanagement zu ermöglichen (mehr)

Der BN warb 2013 mit einer Ausstellung in Agatharied (mehr) und 2019 in Holzkirchen (mehr) um ein besseres Verständnis des Bibers in der Öffentlichkeit

Sie wollen mehr über das Leben des Bibers wissen? Hier finden sie die wichtigsten Informationen.

Und einen Film, der aus dem Leben einer Biberfamile im Landkreis Miesbach erzählt, finden sie hier.