Zur Startseite
  • Aktuelles
  • Aktiv werden

Natur vor der Haustür

Ortsgruppen

Kinder+Jugend

Informationen

  • Home  › 
  • Veranstaltungen

Vorweihnachtliche Nachtwanderung - reizvolle Sinneseindrücke

 Seit 1992 veranstaltet der BN Holzkirchen alljährlich am ersten Freitagabend im Dezember seine vorweihnachtliche Nachtwanderung. Auf dieser Wanderung, abseits belebter Straßen über Feldwege und freies Feld bzw. durch dunklen Wald, erleben  die TeilnehmerInnen in der Zeit vorweihnachtlicher Lichter- und Geräuschespektakel auf Märkten, in Städten, Geschäften und Straßen eine sinnliche Alternative – Sinneseindrücke, die in der modernen Adventszeit immer seltener werden:

  • das Leuchten von Mond bzw. Sternen oder tiefe Dunkelheit, wenn der Himmel bedeckt ist,
  • warme Lichter aus einem Stall oder von einem Bauernhof inmitten von Flur und Feld, die Orientierung geben,
  • unterschiedliche Geräusche, je nachdem ob wir uns auf schneebedeckten, auf kiesigen, pfützenübersäten Wegen oder auf Waldboden bewegen,
  • tiefe Dunkelheit, wenn weder Taschenlampe noch Laterne leuchten und wir uns dennoch orientieren können,
  • absolute Stille – kein Autolärm, kein Handy etc. – bzw. nur natürliche Geräusche in Wald und Flur,
  • kurzes Innehalten und einer weihnachtlichen Geschichte lauschen und sich anschließend
  • in einer warmen Gaststube aufwärmen, stärken, mit Gleichgesinnten plaudern und schon ein wenig Weihnachten feiern.

 Wer mitmachen will, muss sich nicht anmelden. !!! Aktuelle Sitiuation unter Coronabedingungen:
2021 war eine Anmeldung erforderlich. Der Anmeldeschluss ist vorbei. Der folgenden Sätze gelten hoffentlich nächstes Jahr wieder:

Einfach bis 18:00 Uhr zum Treffpunkt kommen: Eingang zur Mittelschule (Baumgartenstr. 7, gegenüber Hallenbad).

 Wer an der Wanderung nicht teilnehmen kann, ist auch bei der kleinen Weihnachtsfeier der BN-Ortsgruppe im Gasthof Neuwirt in Großhartpenning (Tölzer Str. 112), wo die Wanderer gegen 19:30 Uhr eintreffen, herzlich willkommen.