Zur Startseite
  • Aktuelles
  • Aktiv werden

Natur vor der Haustür

Ortsgruppen

Kinder+Jugend

Informationen

Aktuelles

Südspange

19.09.2022 - Die Gemeinde antwortet auf die Beschwerden über Einleitung der Information
                     im Gemeindeblatt

"Sehr geehrte Damen und Herren des Marktgemeinderates,
am 20. November 2022 finden die Bürgerentscheide zu den möglichen Ortsumfahrungen von Holzkirchen und von Großhartpenning und Kurzenberg statt. Darüber wurde in der Septemberausgabe des Gemeindeblattes berichtet. ...

Die gesamte Mail und unsere Position dazu gibt es hier ...

18.09.2022 - Unser Bündnis für den Erhalt unserer Heimat erweitert sich

Inzwischen sind unserem Bündnis noch die Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (AbL), die Grüne Jugend (GJ) und der Landesbund Vogelschutz (LBV) beigetreten.

15.09.2022 - Die Gemeinde Warngau schaltet sich in die Diskussion ein

Der Holzkirchner Merkur berichtet, dass sich der Warngauer Gemeinderat in seiner Oktobersitzung mit der Planung befassen will, da die geplante OU Holzkirchen - und vor allem der vierspurige Ausbau der
B 318 auch auf Warngauer Gebiet liegen und Lochham in die Mangel genommen würde.

01.09.2022 - Die Gemeinde informiert im Gemeindblatt Holzkirchen über die Ratsbegehren

Gut, dass die Gemeinde über die geplanten Bürgerentscheide im September-Gemeindeblatt  informierte. Allerdings ist im einleitenden Absatz ein Fehler unterlaufen, den wir klarstellen wollen.

Unsere Position gibt es hier ...

01.08.2022 - Ein Bündnis gegen die neue Umfahrungsstraßen ist gegründet

"Wir sind unterschiedlich, aber wir haben ein gemeinsames Ziel." Unter diesem Motto haben sich die Holzkirchner Gruppierungen ADFC, Bürgervereinigung gegen die geplanten Umgehungsstraßen Holzkirchens, Fridays für Future, Gemeinsam im Oberland, Grüne, Hartpenning muckt auf, SPD und wir zusammengeschlossen, um unsere Heimat für die nachfolgenden Generationen zu erhalten.
Der Holzkirchner Merkur berichtete in seiner Ausgabe vom 01.08.2022.

Es ist entschieden: Das Ratsbegehren wird eingeleitet

In seiner Sitzung vom 20.07.2022 hat der Marktgemeinderat Holzkirchen mehrheitlich beschlossen, mit zwei Ratsbegehren einen Bürgerentscheid über Umgehungen im Süden von Holzkirchen einzuleiten. Gewählt werden soll am 20. November.

Der Holzkirchner Merkur berichtete in seiner Ausgabe vom 21.07.2022.

Nicht mit entschieden wird - falls es eine Mehrheit für einen der Entscheide geben sollte - über den autobahnähnlichen, 4-spurigen Ausbau der B 318 bis zum Anschluss dieser Trasse, der dann zusätzlich erfolgen würde.

Bürgermeister Schmid versicherte, dass die Gemeinde neutral und übersichtlich informieren würde. Wir sind gespannt.

Auf der Homepage der Gemeinde gibt es Informationen dazu, zusätzlich informieren wir hier ... über den Bürgerentscheid und detaillierter über die beiden Trassen.


Alles über die "Unendliche Geschichte der Südumgehung" im Bundesverkehrswegeplan 2030 gibt es hier...
Bereits im BVWP 2015 spielte die schnelle Verbindung von Bad Tölz zur A8 (OU Holzkirchen) eine Rolle. Daran Interessierte finden das mit diesem Link ...

Vereinsinformationen

23.07.2022 - Die Gemeinde ehrt die Sieger des Stadtradelns

... und wir erlebten eine freudige Überraschung, mit der wir nicht gerechnet hatten: Wir erradelten den 1. Platz bei den Vereinen.

17 Radlerinnen und Radler unseres Teams traten 5.428 Kilometer in die Pedale. Damit erreichten wir Platz 11 von 34 Teams, bei den Kilometern pro Kopf landeten wir auf Platz 10

... und dann kam dieser überraschende 1. Platz.

Auch an dieser Stelle nochmals ein Dank an alle, die uns trittkräftig unterstützt haben.

22.07.2022 - Jahreshauptversammlung auf dem Hahnhof in Großhartpenning

Durch Corona um viele Monate verspätet, konnte nun endlich die Jahreshauptversammlung mit der Neuwahl des Vorstandes durchgeführt werden.
Gewählt wurden

Von links nach rechts: Hans-Georg Schindler, Daniela Kiderlen, Peter Heuberger, Bettina Roitzsch (stv. Vorsitzende), Fred Langer (1. Vorsitzender), Susanne Horn, Norbert Strauß und Ute Gil-Ruiz (Kassiererin), nicht im Bild Sabine Maier und Helmut Peichl.
Das Protokoll der Jahreshauptversammlung gibt es hier ...

Der Holzkirchner Merkur berichtete in seiner Ausgabe vom 08.08.2022.

Unsere Aussage zur Südumfahrung wurde in einem Leserbrief kommentiert, was sowohl unseren Vorsitzenden als auch einem Beisitzer zu einer Antwort "zwang", da diese Aussagen nicht unwidersprochen bleiben durften.